WAHLEN

Die einfachste Möglichkeit Einfluss auf die Selbstverwaltung der Uni zu nehmen, ist sich selbst aktiv in der Studierendenvertretung, entweder lokal bei der Fachschaft eures Studiengangs/Fachbereiches oder uniweit in politischen Hochschulgruppen, zu beteiligen.

Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit über Wahlen für verschiedene Gremien/Insitutionen Einfluss auf die studentische Selbstverwaltung zu nehmen. Alle Wahlen finden in der Regel kombiniert Anfang Februar statt. Dabei habt ihr die Möglichkeit vorab per Briefwahl abzustimmen, oder Vorort an der Wahlurne eures jeweiligen Campus.

Folgende Institutionen/Gremien könnt ihr Wählen:

Wahlen uniweiter Gremien

Studierendenpalament (StuPa)

Das Studentenparlament ist das höchste studentische Beschlussgremium der Goethe-Universität, welches während der Vorlesungszeit einmal im Monat öffentlich tagt. Dort sitzen 25 studentische Vertreter, die neben dem Semesterbeitrag auch über andere studentische Belange im Rahmen des Hochschulmandats abstimmen oder Forderungen an die Universitätsleitung stellen können. Bei den jährlich Wahlen kandidieren die Hochschulgruppen für das StuPa. Die Regierungskoalition bildet dann den allgemeinen Studierendenausschuss (AStA).

Weitere Informationen wie Einladungen, Protokolle und Resolutionen können auf der Homepage des AStA entnommen werden.

Senat

Der Senat ist die zentrale Vertretung der Statusgruppen an der Universität. Ihm gehören neun Mitglieder der Professorengruppe, drei Studierende, drei wissenschaftliche Mitglieder und zwei administrativ-technische Mitglieder an. Der Senat

  • beschließt die Grundordnung, Wahlordnung, die Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen und weitere, Forschung, Studium und Lehre betreffende Satzungen
  •  wählt die Präsidentin oder den Präsidenten und die Vizepräsidentin oder den Vizepräsidenten
  • besitzt Entscheidungsrechte über die Entwicklungsplanung der Hochschule, über die Einführung und Aufhebung von Studiengängen

Die Legislaturperiode des Senats beträgt 2 Jahre. Gewählt wird in allen ungeraden Jahren. Mehr Informationen zum Senat findet ihr hier.

Wahlen Fachbereichsweiter Gremien

Hier könnt ihr auch für 2 Gremien studentische Vertreter wählen:

  • Fachbereichsrat
  • Fachschaftsrat

Informationen zu beiden findet ihr im Bereich Gremien.

An anderen Fachbereichen gibt es zum Teil verschiedene konkurrierende Gruppen von Studierendenvertretern, weswegen eine Wahl zur Aufteilung der Sitze wichtig ist. Im Fachbereich Physik gibt es nur momentan nur die Fachschaft Physik, die zu Wahlen antritt. Solltet ihr daran Interesse haben euch in den genannten Gremien zu engagieren, könnt ihr gerne jederzeit bei einer unserer Sitzung vorbeikommen und euch mit auf unsere Wahlliste setzen zu lassen. Die Fachschaft ist in sehr vielen verschiedenen Bereichen aktiv. Dementsprechend ist es oft nicht ganz einfach alle Gremienplätze zu besetzen und wir freuen uns über jeden der sich aktiv beteiligen möchte.

 

Zurück zum Anfang der Seite

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmst du unserer Nutzung von Cookies zu.
Schließen