Studienkommission

In der Studienkomission (auch StuKo) werden aktuelle Themen aus Studium und Lehre besprochen. Die Kommission besteht aus  Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und drei Studierenden mit je einem Stellvertreter. Die primäre Aufgabe der Studienkomission ist die Qualität der Studiengänge aufrecht zu erhalten und, wenn möglich, diese auf Grundlagen der Ergebnisse aus den zentralen und dezentralen Evaluationen zu verbessern. Des Weiteren werden in der Studienkommission Vorschläge zur Reakkreditierung erarbeitet und an den Fachbereichsrat (FBR) weitergeleitet.

Zurück zum Anfang der Seite

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmst du unserer Nutzung von Cookies zu.
Schließen